Nerven- und Muskelsonographie




Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

 

In den letzten Monaten ist die Situation immer komplizierter geworden. Bei den praktischen Übungen, die mehr als die Hälfte der Kurs-Zeit ausmachen, ist ein langfristiger und enger Kontakt nicht zu vermeiden. Es wäre mir eine schreckliche Vorstellung, wenn von Münsterlingen aus nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz die systemrelevanten Ärzte die Corona-Infektion in ihre Krankenhäuser und Regionen weitertragen würden.

 

Diese Gedanken hat auch die DEGUM zu einer Stellungnahme veranlasst.

 

Der Münsterlingen-Kurs lebt von den praktischen Übungen. Wir können nicht darauf verzichten. Ein Webinar hat bei weitem nicht denselben Fortbildungs-Charakter. Schweren Herzens sage ich daher auch den Ersatz-Termin im Oktober ab. Bis zu einer geänderten Stellungnahme der DEGUM wird es in Münsterlingen keine Nerven- und Muskelsonografie-Kurse geben.

 

Ich danke für Ihre Unterstützung und Hilfe, die mir in den letzten Jahren zuteil wurde. Ich hoffe, dass wir eines Tages die Freude der gemeinsamen Fortbildungen wieder teilen können.

 

Mit freundlichen Grüssen

 

Ludwig Schelosky (03.07.2020)

 

Kantonsspital Münsterlingen

Neurologie und klinische Neurophysiologie

Dr. med. univ. (A) Ludwig Schelosky

Leitender Arzt Neurologie

Spitalcampus 1

8596 Münsterlingen

Ludwig.schelosky@stgag.ch